Literatur zur Heimat- und Familienforschung in meinem Besitz,
Stand 15.12.2019

Verfasser

Vorname

Titel

Ersch.-Ort

Ersch.-Jahr

Kommentar

Abel Wilhelm Massenarmut und Hungerkrisen im vorindustriellen Deutschland Göttingen 1972 Armut, Entstehung von Not, Hungerkrisen, Prozeß der Verarmung
Appuhn Horst Der Bordesholmer Altar und die anderen Werke von Hans Brüggemann Karl Robert Langewiesche Nachfolger Hans Köster Königstein im Taunus o.J. Bildband des einzigartigen Bordesholmer Altars, der seit 1666 im Schleswiger Dom steht, 1521 aus Eichenholz geschnitzt
Arbeitsgemeinschaft Heimatsammlung Bordesholm Bordesholm vor fünf Jahrzehnten, Bürgerinnen und Bürger dokumentieren Zeitgeschichte Bordesholm 2005 Bilder zur Zeitgeschichte des Ortes, Nachkriegsjahre
Aust Gerrit u.a. Hamburg - Hafen - Hanse Hamburg 1989 Streifzug durch die Geschichte der Hansestadt
Bauch Wolfgang, Jochen Brodersen, Bieke van der Mark, Willem Noyons Schätze aus Bordesholm Bordesholmer Hefte 9 2007 auf den Spuren der Bronzelöwen in Amsterdam und St. Petersburg, Das Erbbegräbnis der Familie Muhlius aus Kiel in der Bordesholmer Stiftskirche
Benesch Eike Das Bordeshlmische Brücheregistere von 1619/20 Bordesholm 2004 In: Jahrbuch für das ehemalige Amt Bordesholm, 2004
Bertelsmann-Verlag Unser Jahrhundert im Bild Gütersloh 1964 Bilder und Texte aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts, viele Verfasser
Bosau Helmold von Slawenchronik Berlin 1963
Brandt/Klüver Geschichte Schleswig-Holsteins Mühlau Verlag Kiel 1976 Schon die siebente Auflage, erste Auflage erfolgte 1925, jedoch enthält diese Auflage 62 Seiten mehr als die vorherige
Brandt/Wölfle Nordmark-Atlas - Schulausgabe Walter G. Mühlau, Kiel 1929 Gekürzte Ausgabe des Werkes Schleswig-Holsteins Geschichte und Leben in Karten und Bildern.
Viele Bilder, wenige Karten zu Landschaft, Natur, Kultur und Persönlichkeiten
Brauer Uwe-Jens Der Gasthof Pfeifenkopf und die Krügerfamilie Riecken im Wandel der Zeiten, ein Längsschnitt durch das 19. Jahrhundert mit Verlagerung des Wirtschafts-Zentrums im Gute Depenau Stolpe 2009 auf den Spuren nach Gaststätten im Gute und die Geschichte des Pfeifenkopfs unter der Familie Riecken von 1806 bis zum ausgehenden 19.Jh
Brauer Uwe-Jens Das Handwerkerbuch, Landhandwerker im adeligen Gut Depenau, von den ersten Nachrichten 1655 bis zur Gewerbefreiheit 1867. Mit Ausblick auf die neuere Vergangenheit Stolpe 2013 Landhandwerker anhand von einzelnen Schicksalen, mit Auszügen aus den Gerichtsakten Depenaus
Brauer Uwe-Jens Bauernbuch, 300 Jahre Bauerntum in Stolpe und Wankendorf, die Höfe des Gutes Depenau und seiner gutsangehörigen Dörfer Stolpe und Wankendorf von 1700 bis 1900, mit Ausblick bis in die heutige Zeit Stolpe 2012 Hufen, gutswirtschaftliches System, Vermessung des Stolper Hufenlandes, Hufner und Hufnerstellen in Stolpe 1730 - 1803, Vermessung des Wankendorfer Hufenlandes, Hufner und Hufnerstellen in Wankendorf, Agrarreform, Aufhebung der Leibeigenschaft, Auseinandersetzung 1707, Verlauf, Verhör und Urteil
Brauer Wilhelm - Reinhold Obornik, eine königliche Stadt an der Warthe o. O. 1960 Geschichte der evangelischen Kirchengemeinde Obornik
Brebbermann Adolf Lüneburg in alten Ansichten, Bd. 1 Zaltbommel/NL 1981 fotogr. Dokumente des ausgehenden 19. Jhs. mit Beschreibungen
Brockhaus Atlas - Erdkunde - Wirtschaft - Geschichte Atlas der Dritten völlig neubearbeiteten Auflage 1964 Welt und Mensch, Karten zur Erdkunde, Bilder zur Erdkunde, Atlas zur Weltgeschichte, Namensverzeichnis
Bundesminister für Arbeit ... Es begann in Berlin... Bonn 1987 Bilder u. Dokumente aus der Deutschen Sozialgeschichte
Burgard Paul Hrg. Die frühe Neuzeit, ein Lesebuch zur deutschen Geschichte 1500-1815 München 1997 Umbruch der Gesellschaft und religiöse Revolution, barocke Welten und Aufstieg des Absolutismus, aufgeklärte Kultur in aristokratischem Gewand
Clark Christopher Preußen, Aufstieg und Niedergang. 1600 - 1947 München, dva 2007 "Preußen stand stets in einem Spannungsfeld. Es verkörpert nicht nur Aufklärung und Toleranz, sondern auch Militarismus, Maßlosigkeit und Selbstüberschätzung"
Debeka Krankenversicherungsverein 100 Jahre Debeka - Geschichte und Geschichten Koblenz 2005 Darstellung deutscher Geschichte und der Geschichte der Debeka, Text und Bilder
Dege, Eckart, Jürgen Hartwich Ibs, Ulrich Lange, Ingwer Ernst Momsen, Henning Unverhau Historischer Atlas Schleswig-Holstein, vom Mittelalter bis 1867 Neumünster 2004 Siedlungen 9.-11. Jh., 12.-13.Jh, Bevölkerung, Küstenschutz u. Landgewinnung,Dithmarschen im MA., ländliche Siedlungen, Grundbesitz und Gutsstruktur 1500 - 1800 in Schleswig, Heide- u. Moorkolonisation in Schleswig, Agrarreformen 18. Jh., Städte im Mittelalter, Haithabu u. Schleswig, Flensburg, Lübeck, Altona, Glücksstadt, Sparkassen u. Banken, Bildung u. Kultur, nationale Bewegung, Nordfriesen, Kirche im MA., Augustiner in Neumünster/Bordesholm, Reformation/Säkularisierung, Politik u. Verwaltung, 11 Seiten Literatur
Degn Christian Topographischer Atlas Schleswig-Holstein Neumünster 1966
Degn Christian Schleswig-Holstein eine Landesgeschichte, Historischer Atlas Neumünster 1995
Degn Christian Die Schimmelmanns im atlantischen Dreieckshandel, Gewinn und Gewissen Neumünster 1974 Aufstieg einer Familie in der Weltpolitik, auch mit Sklavenhandel
Dehio Georg Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, der Bezirk HALLE Deutscher Kunstverlag München Berlin 1976
Dehio Georg Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, der Bezirk MAGDEBURG Akademie-Verlag Berlin 1975
Deutsches Schifffahrtsmuseum Auswanderung Bremen - USA Bremerhaven 1976 Auswanderung in verschiedenen Epochen, Überfahrt, Fahrpreise, Situation in den USA deutsch-amerikanische Lebensläufe
Deutsches Salzmuseum, Lüneburg So schön war die Zeit! Lüneburgs 50er-Jahre Lüneburg, 2008 Katalog zur Sondereausstellung 5.5.2007 - 31.8.2008 in Lüneburg
Diakonisches Werk, Hannover "Arme habt ihr allezeit bei euch...", 125 Jahre diakonisches Handeln in Hannover Hannover o.J. Bilder, Dokumente, Texte aus den letzten 125 Jahren
Diedrichs Eugen, Hrsg. Deutsches Leben der Vergangenheit in Bildern Reprint Melchior Verlag original 1908 Ein Atlas mit 1760 Nachbildungen alter Kupfer- und Holzschnitte aus dem 15. - 18. Jahrhundert
Diedrichs Urs J., Hrsg. Schleswig-Holsteins Weg ins Industriezeitalter Hamburg: Christians 1986 Bilder, Dokumente, Texte zu den Industrieorten Altona-Ottensen, Lübeck, Neumünster, Kiel, Flensburg und den Landkreisen
Elfers Franz Regimentschirurgus Johann Friedrich Jakob Erythropel, der erste Arzt in Basbeck in: Zwischen Elbe und Weser 9/1935 ausführlicher Lebenslauf des Arztes * 1742, geschrieben 1816
Elfers Franz Aus dem Tagebuch der "Lotte Brüning", Basbeck, Auszüge in: Zwischen Elbe und Weser 7/1936 geschrieben von 1822 - 1848 lückenlos, 400 Seiten
Engelmann Bernt Wir Untertanen, ein deutsches Geschichtsbuch Teil 1 Steidl Verlag Göttingen 1998 Geschichte von UNTEN und nicht von OBEN, aus der Sicht des VOLKES, Große Mäner machten große Taten mit Blut und Schweiß der Namenslosen
Engelmann Bernt Schwarzbuch oder: wie man einen Staat ruiniert Steidl Verlag Göttingen 1994 Wer erinnert sich noch? Flick, geistig-moralische Wende, Kohl finanziert das Großkapital, Reiche werden reicher, Arme werden ärmer, soziale Spaltung
Familia Austria Im Schatten der Ringstraße, das andere Wien um 1900 Wien 2017 Schriftenreihe Nr. 2
Focke u. Reimer Harald Alltag unterm Hakenkreuz, wie die Nazis das Leben der Deutschen veränderten Rowohlt 1979 Ein aufklärendes Lesebuch, Jugend, Schule, Familie, Arbeit, Versorgung sind die Teilaspekte
Fritzsch Klaus-Dieter Leitrfaden für Familienforschung Genealogie - Hilfe - Fritzsch 2008 Übungsbuch für Volkskochschulen, Einführung Quellenkund, Genealogie und Internet, Lesen alter Schriften, tote Punkte überwinden
Geschichtsverein für das ehemalige Amt Bordesholm e. V. Bordesholmer Steuerlisten und Dorfbeschreibungen aus dem 16. Jahrhundert Bordesholmh 2009 Transkription der Bederegister von 1501 und 1504, des Fräuleinschatzregisters von 1564 des Klosters Bordesholm sowie des "Vortekenisse der Dörper, Güder und der Lüde, thom Closter Bordeßholm gehörig
Geschichtswerkstatt Lüneburg Heimat, Heide, Hakenkreuz Lüneburgs Weg ins Dritte Reich Lüneburg 1995 verschiedene Autoren erarbeiteten verschiedene Aspekte zu dem Buch.
"Der alte Arbeitskreis, der seinerzeit mit viel Elan bei teilweise widrigen Rahmenbedingungen die Realisierung einer Ausstellung ermöglichte, steht hier noch einmal nach außen für sein altes Projekt." Vorbemerkung des Buches

Geo Epoche Das Magazin für Geschichte, Bd. 60 Der amerikanische Bürgerkriegh, Blutiger Bruderkampf 1861 - 1865
Goebel Hermann Die Ahnen der Christiane Engelbrecht und der Margarethe Stisser in: Norddeutsche Familienkunde 7. Jahrgang 1958 Heft 3 S.65 ff
Göttsch Silke "Alle für einen Mann...", Leibeigene und Widerständigkeit in S.-H. im 18. Jahrhundert Neumünster 1991 zahlreiche Hinweise auf Widerstandsverhalten der Leibeigenen auf den adeligen Gütern u.a Depenau und Bothkamp, nach Archivalien
Griese Volker u. Heinriche Griese Wankendorf, Streiflichter der Geschichte Wankendorf 1997 neuere Geschichte, auch das 1000jährige Reich...
Griese Volker u. Heinrich Griese Wankendorf im Bild der Zeit Wankendorf 2000 Bilder aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts
Griese Volker u. Heinrich Griese Wankendorfim Wandelder Zeit, 2. Auflage BoD Norderstedt 2018 umfangreiches Werk auf 488 Seiten, historisch umfassend und facettenreich
Grimmelshausen Der abenteuerliche Simplizissimus München 1960 Der Dreißigjähreige Krieg aus der Sicht eines Jungen....
Grosser Alfred Deutschland-Bilanz, Geschichte Deutschlands seit 1945 München 1970
Gumlich, H. u. H. Sothmann Bilder unserer Heimat, Kreis Bordesholm, Sammlung von Kleinfotos, insgesamt 360 Stück Bordesholm ohne Jahreszahl Kleinstfoto-Sammlung von den Orten Achterwehr bis Wittorf, komplett
Hagenah Gerd Die frühe schleswig-holsteinische Auswanderung in die USA, 1835 - 1860 Bad Segeberg 2002 Auswanderer aus verschiedenen Regionen des Landes, wo kamen sie her - wo blieben sie?
Hanssen Georg Die Aufhebung der Leibeigenschaft und Umgestaltung der gutsherrlich-bäuerlichen Verhältnisse überhaupt in den Herzogthümern Schleswig und Holstein St. Petersburg 1861 Einzelheiten über die Leibeigenschaft in Schleswig-Holstein und deren Auflösung
Hanssen Georg Das Amt Bordesholm im Herzogthume Holstein, eine statistische Monographie auf historischer Grundlage Kiel 1842 Ausführungen zu: Land, Volk, öffentl. Angelegenheiten wie Amtsverwaltung, Justiz u. Polizeiwesen, Landwesenssachen, Steuern u. sonstige landesherrliche Einnahmen, Dienste, Wegesachen, Brandversicherungswesen, Medicinalwesen, Kirchenwesen, Schulwesen, Armenwesen, Amtscommunalwesen
Hagenah Gerd Die frühe schleswig-holsteinische Auswanderung in die USA, 1835-1860 Bad Segeberg 2002 Einblick in die Belange der Auswanderung, wenige Vorboten ziehen viele nach, so dass den Nachfolgenden ein "zweites Schleswig-Holstein" erwartet, viele der Auswanderer in dieser Zeit waren vermögend und konnten sich gleich Land kaufen.
Haley Alex Wurzeln/"Roots", Roman Frankfurt/Main 1990 verfilmter Roman über das Leben eines Afrikaners, der versklavt wird,und seine Nachkommen.
Nachwort mit Aufzeichnungen Haleys über die Rückverfolgung seiner Vorfahren nach Afrika und das Auffinden seiner Wurzeln daselbst über Archivbesuche in USA und Groß Britannien, Besuch in Afrika, Feststellung, dass überliefertes Wissen aus Amerika mit dem Wissen in Afrika nach über 200 Jahren noch übereinstimmt, genealogisch hoch interessant!
Hasse Claus-Peter u. Matthias Puhle Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, 962 - 1806, von Otto dem Großen bis zum Ausgang des Mittelalters Sandstein, Dresden 2006 Ausstellung des Europarates, Landesausstellung Sachsen-Anhalt, Kulturhistorisches Museum Magdeburg, 28. August - 10. Dezember 2006
Heimatsammlung Bordesholm im Kultur- und Verschönerungsverein Bordesholm - Land e. V. Johann Georg Paul Mohr, ein Landschaftsmaler aus Bordesholm, 1808 - 1843 Bordesholm 2016 Dokumentation zur Ausstellung im Museum auf der Klosterinsel in Bordesholm 16. März - 12. Juni 2016
Hildebrandt Kopischke Michael Wohnen und Wirtschaften im Amt Bordesholm im frühen u. mittleren 18.Jh. Bordesholm 1996 landwirtsch. Nutzfläche, Viehbestand, Häuser und weitere Gebäude
Hingst Klaus u. Uwe Muuß Landschaftswandel in Schleswig-Holstein Wachholtz, Neumünster 1978 Bevölkerungswachstum, Industrialisierung, Rationalisierung in der Landwirtschaft und Verstädterung brachten ein völlig verändertes Landschaftsbild hervor. 58 verschiedene Abschnitte zeigen beispielhaft Wandlungen auf.
Hoffmann Gottfried Ernst, Klauspeter Reumann, Hermann Kellenbenz Die Herzogtümer von der Landesteilung 1544 bis zur Wiedervereinigung Schleswigs 1721 Neumünster 1986 ausführliche Behandlung des genannten Zeitraums, in: Geschichte Schleswig-Holsteins, Band 5
Hours Marie Sozialgeschichte der Familie DORING in Braunschweig zwischen 1275 und 1492 Göttingen 1983 Braunschweig im Mittelalter, politische Ämter, soziales Prestige, Ansehen im gesellsch. Leben der Stadt, wirtschaftliche Aktivitäten, Darlehen, Stadthäuser u. Lebensstandard, Grundbesitz u. Lehen, Standesbewußtsein, Religiosität, Familienbewußtsein
Hufton Olwen Frauenleben, eine europäische Geschichte 1500 - 1800 Fischer, Frankfurt/Main 2002 847 Seiten, Texte bis S. 688, Anmerkungen bis S. 752, Bibliographie bis S. 819, Abbildungsnacweis ab S. 820, Register bis S. 847
Informationszentrale der Elektrizitätswirtschaft 100 Jahre VOLLER SPANNUNG Frankfurt 1992 interessante Ereignisse der letzten 100 Jahre
Ibs Jürgen H. u. Eckart Dege und Henning Unverhaus (Hrsg.) Historischer Atlas Schleswig-Holstein, vom Mittelalter bis 1867 Neumünster, Wachholtz-Verlag 2004 großformatig, 174 Seiten, 11 Seiten Quellen und Literatur
Inhalt:
topographische Übersicht 1650, Siedlung, Bevölkerrung, Küstenschutz und Landgewinnung, Mittelalterlicher Ausbau der Dithmarscher Nordermarsch, Ländliche Siedlung des 10. Jh.: Kosel Ost, Groß Flintbek, Die Krise des Spätmittelalters am Beispiel der Einkünfte des Schleswiger Dompaitels, Grundbesitz und Gutsstruktur, 1500-1800 am Beispiel Schleswigs, Gutswirtschaft in Schleswig 1544 - 1760, Das gutswirtschaftliche System um 1730, Bäuerliche Besitzrechte um 1730, gutswirtschaftliche System, z.B. Pohlsee und Deutsch Nienhof, Heide- und moorkolonisation im Herzogtum Schleswig, Die große Agrarreformen Ende des 18. Jhs, Städte im Mittelalter, Haithabu, Schleswig, Flensburg, Lübeck, Hanse, Städte und Flecken vom 16.Jh bis 1866, Handelsflotte, Altona, Glücksstadt, Sparkassen und Banken (Sponsoren), Bildung und Kultur, Nationale Bewegungen( Männergesangvereine,, Büchersammlungen, polit. Volksfeste, Nordfriesen, kirchliche Entwicklung im Mittelalter, 11.-16. Jh, um 1400, Augustiner-Chorherrenstift Neumünster-Bordesholm, Reformation und Säkularisierung, Politik und Verwaltung, Quellen und Literatur
Zu der bisherigen Literatur über Schleswig-Holstein eine Ergänzung
Jacobeit Sigrid u. Wolfgang Illustrierte Alltagsgeschichten des deutschen Volkes Bd 1. 1550-1810 Bd 2. 1810 - 1900 Köln 1988 Umfangreiche Bilder zu vielen Bereichen des Lebens nebst Erläuterungen
Jaspers Karl Wohin treibt die Bundesdrepublik? Pieper, München 1966 Jaspers Auseinandersetzung, Reflexion u. helfendes Nachdenken über Aspekte der bisherigen Geschichte
Jensen Wilhelm Die Kirchenbücher Schleswig-Holsteins Neumünster 1936 aus: Quellen und Forschungen zur Familiengeschichte S.-H.
Jordan Karl Heinrich der Löwe, eine Biographie München 1993 umfassendes Bild zu dem genannten
Just Karlwilhelm Das mitteldeutsche Geschlecht STISSER von 1480 bis zur Gegenwart Limburg/Lahn 1965
Kahnmeyer L. u. H. Schulze Anschaulich-ausgeführliches Realienbuch, Ausgabe A für Schleswig-Holstein, bearbeitet von Theodor Möller Bielefeld und Leipzig 1919 Provinz Schleswig-Holstein, Landstriche, Geschichte von den Germanen bis zum 1. Weltkrieg, Erdkunde, Naturgeschichte der näheren Umgebung und der Welt, Chemie, Physik und Mineralogie. Alles in einem Buch!
Kamphausen Alfred Das Schleswig-Holsteinische Freilichtmuseum, Häuser und Hausgeschichten Wachholtz, Neumünster 1978 Gebäudebeschreibungen
Kienitz Dieter Der Kosakenwinter in Schleswig-Holstein 1813/1814 Bielefeld und Leipzig, Verlag von Velhagen & Klasing 1919 Von dem Befreiungskrieg nach Napoleons Scheitern, Auswirkungen in Schleswig-Holstein
Kistler Helmut Bundesdeutsche Geschichte, die Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland seit 1945 Bonn 1986 Bildnisse der Entwicklung unseres jungen Staatswesens
Kock Otto Bilder aus dem Amt Wankendorf von der Ur- bis zur Neuzeit Wankendorf 1972
Kramer Karl-S. u. Wilkens Ulrich Volksleben in einem holsteinischen Gutsbezirk Untersuchung aufgrund archivalischer Quellen, Neumünster 1979 Gut Schönweide/Preetzer Güterdistrikt Gutsherr/Gerichtsbarkeit/Polizeigewalt, Gemeinwesen, einfache Leute/Gutsuntergehörige, Handwerk, Gewerbe, Haus/Hof, Gesindewesen, Bräuche, Armenfürsorge, Schule
Krüger Franz LÜNEBURG, aufgenommen von der staatlichen Bildstelle Deutscher Kunstverlag, Berlin 1928 Broschüre, Text, Schwarz-Weiß-Bilder
Kruse Iven Der Dritte Bismarck Wankendorf 1999
Kuczynski Jürgen Geschichte des Alltags des Deutschen Volkes Band 1: 1600 - 1650 Band 2: 1650 - 1810 Band 3: 1810 - 1870 Band 4: 1870 - 1918 Band 5: 1918 - 1945 Köln 1982 Deutsche Geschichte anhand zahlreicher Dokumente und aus einer anderen Sicht
Kunstamt Kreuzberg Weimarer Republik Berlin 1977 viele Aspekte dieser Periode
Kunz Harry Wegweiser zu den Quellen der Landwirtschaftsgeschichte Schleswig-Holsteins, Kreis Rendsburg-Eckernförde Bredstedt 2018 enthält Hinweise auf die im Landesarchiv Schleswig-Holstein vorhandenen Akten und Unterlagen, Ratschlag: vorher die vorhandenen Haus- und Familiengeschichten sowie Ortschroniken der genannten Region zu sichten, Literaturangaben in dem Werk S. 360 - 372
Laufer Ulrike u. Hans Ottomeyer Gründerzeit 1848 - 1871 o.O. o.J. Industrie & Lebensträume zwischen Vormärz und Kaiserreich, eine Ausstellung des deutschen historischen Museums, Berlin
Lehndorff Hans Graf v. Ostpreußisches Tagebuch, Aufzeichnungen eines Arztes 1945-1947 München 1961
Lehrmann Joachim Kreuzzüge, Heidenkampf und Ketzerverfolgung unter regionalem Aspekt Hildesheimer und Braunschweiger Bezüge im Kampf gegen die Ungläubigen im hohen Mittelalter Hämelerwald o.Jz.
Ludwig Max Die Frauen des Berliner Bürgermeisters Thomas BLANCKENFELD in: Der Herold N.F. 3/1943
Lüneburger Arbeitskreis Heimat, Heide, Hakenkreuz Lüneburg 1995
Mak Geert Wie Gott verschwand aus Jorwerd München 2014 Der Untergang des Dorfes in Europa, unter Globalisierung: Revolution der Lebens- und Arbeitsverhältnisse lassen Lebensformen und Traditionen verschwinden
Mann Golo Deutsche Geschichte 1919-1945 Fischer Taschenbuch Verlag 1979
Meckseper Cord (Hrsg.) Stadt im Wandel, Katalog zur Landesausstellung Niedersachsen 1985 Braunschweig 1985 Führer zu d. Themen Entwicklung der Städte, Haus u. Familie, Frömmigkeit u. Bildung, Handwerk u. Handel, Rathaus u. Politik, Kirchl. Kunst des Mittelalters, Text u. Bilder
Meyer Theodor, Hrg. Die Lüneburger Chronik des Propstes Jacob Schomaker Lüneburg 1904 Übungsbuch für Volkskochschulen, Einführung Quellenkund, Genealogie und Internet, Lesen alter Schriften, tote Punkte überwinden
Meyer Philipp Die Psatoren der Landeskirchen Hannovers und Schaumburg-Lippes seit der Reformation,3 Bände Göttingen 1941 Auflistung aller Pastoren nach Findex, Gemeinden alphabetisch
Minsel Rosemarie Mein Dorf! unveröffentlicht, um 1970 Wankendorf ohne Namen und ohne Daten, Ortsbeschreibung, Jugenderinnerungen, 30 - 40 Jahre nach der Auswanderung nach Schweden
Mitgau Hermann Ein patrizischer Sippenkreis Braunschweigs um 1600 Braunschweig 1976 Familien Braunschweigs in seinen Leichenpredigten Achtermann, Kalm, Glümer, Hermann Schrader, Raven, Dieck (Einbeck) mit vielen Abbildungen zu diesen Familien
Müller Helmut M. Schlaglichter der Deutschen Geschichte, Sonderausgabe für die Landeszentralen für Polit. Bildung Mannheim 1990 Von den Germanen bis zum Weg zur deutschen Einheit auf 454 Seiten
Müller Joachim Müllers grosses Deutsches Ortsbuch, Bundesrepublik Deutschland Wuppertal 1988/89 alphabetisches Verzeichnis aller Ortschaften, Ansammlungen in der Bundesrepublik
Museumsverein für das Fürstentum Lüneburg Lüneburger Blätter Lüneburg 1951 u.a. Conrad Winter: Die ältesten Lüneburger Kämmereirechnungen
Museum für Hamburgische Geschichte Hamburg Porträt Hamburg als Auswandererstadt Hamburg o. J. Geschichte in englisch u. deutsch zur Auswanderung über Hamburg
Nipperdey Thomas Deutsche Geschichte, 1800-1866 Bürgerwelt und starker Staat, 1866-1918; Band I Arbeitswelt und Bürgergeist, 1866- 1918; Band II Machtstaat vor der Demokratie München 1992 umfangreiches Werk zur Geschichte, viele ausführliche Aspekte
Norddeutsche Familienkunde Zeitschrift der Arbeitsgemeinschaft Genealogischer verbände in Niedersachsen Neustadt an der Aisch 1974 - 1991 Zeitschrift der Arbeitsgemeinschaft Genealogischer Verbände in Niedersachsen
Noack Hans-Georg Die Weber - eine deutsche Familie 1932 - 1945 Ravensburg 1980 Der Alltag einer Arbeiterfamilie unter der Nazi-Diktatur, Vater ist Sozialdemokrat, Sohn macht Nazi-Karriere
Ohle Klaus 150 Jahre Gas in Lüneburg Lüneburg 2008 Denkmalpflege in Lüneburg, Beiheft 1, hrg. Edgar Ring unter Mitarbeit von Hartmut Jäger E.ON Avacon AG, Norbert Krause E.ON Avacon AG
Oldekop Henning Topographie des Herzogtums Holstein, Auszug über den Kreis Bordesholm Bordesholm 1996 Beschreibung der Orte des Kreises Bordesholm
P. M. History Collection Nr. 2 gekrönt, gesalbt, davongejagt: Die deutschen Kaiser, u.a. Karl der Große: Der Herrscher, der Europa vereinte o.O. o.J.
Pauseback Paul-Heinz Übersee-Auswanderer aus Schleswig-Holstein Husum 2000 Auswanderung aus S.-H., Ursachen, Motive, Verlauf, Überfahrt, Zielgebiete Nordamerika, Südamerika, Australien, Neuseeland, Tasmanien, Afrika, Folgen, Probleme, einige Biographien, umfangreiches Literaturverzeichnis, Personenregister
Pelc Ortwin u. Jürgen H. Ibs, Hrsg. Arme, Kranke, Außenseiter, soziale Randgruppen in Schleswig-Holstein seit dem Mittelalter Wachholtz Neumünster 2005 "Zigeuner", Bettler im Zucht- und Armenhaus, Geisteskranke in Lübeck - Haus der armen Unsinnigen, Zuchthaus Odense - würdige und unwürdige Arme, Landschullehrer als Arme und Außenseiter in Südostholstein, Taubstumme in Schleswig-Holstein, Wilde Ehen - zur Lebensweise hansestädtischer Unterschichten im 19. Jahrhundert
Piereth Wolfgang Das 19. Jahrhundert, ein Lesebuch zur deutschen Geschichte 1815 - 1918 München 1997 Bevölkerung, Wirtschaft, Technik, Umwelt, Herrschaft, Politik, Bildung, Wissenschaft, Religion, Kultur, Lebenswelten, Alltag
Plötz Lexikon der deutschen Geschichte Freiburg o. Jz.
Plötz Dr. Carl, begründet Der große Plötz, Die Daten-Enzyklopädie der Weltgeschichte, Daten, Fakten, Zusammenhänge Köln, Komet o.Jz., 34. Auflage Geschichte der evangelischen Kirchengemeinde Obornik
Prange Wolfgang Die Anfänge der großen Agrarreformen in Schleswig-Holstein bis 1771 Neumünster, Wachholtz Verlag 1971 Quellen und Forschungen zur Geschichte S.-H.
Preuß Werner Lüneburger Miniaturen, historische Beiträge zur Zeitschrift "Quadrat" 2011 - 2013 Almarium 2014 Häuser, Straßen, Plätze und weiteres Lüneburgs
Puhle Matthias u. Hase, Claus-Peter Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation 962 - 1806 Dresden o.J. (2007) Kurzführer der Ausstellung zu Magdeburg, von Ottro d. Großen bis zum Ausgang des Mittelalters,
Interessante Exponate aus dem Leben der Führungsschicht. Diese lebte auf Kosten der Unterschicht, die allerdings in dieser Ausstellung NICHT erwähnt wurde!
Puls Dierk Besuch auf Emkendorf, Erzählungen vom Leben und Wirken schlesw.-holsteinischer Dichter Husum 1980
Putzger F.W. Historischer Schulatlas, Urgeschichte - Neuzeit Berlin, 75. Auflage 1954 kleinformatig, ohne Text
Putzger Hrsg. Prof. Dr. Ernst Brockmüller und Prof. Dr. Peter Claus Hartmann Putzger Historischer Weltatlas, Urgeschichte - Neuzeit Berlin, 103. Auflage 2001 Großformatige Karten mit zusätzlichem Informationsmaterial
Quadrat Hansetag Lüneburg 28. Juni - 1. Juli 2012 Lüneburg 2012 Historisches aus Lüneburg, Das offizielle Magazin zum Hansetag 2012
Rehbein Franz Das Leben eines Landarbeiters Hamburg 1985 Wanderarbeiter um die Jahrhundertwende in Schleswig-Holstein, Arbeits- und Wohnverhältnisse, Entlohnung und Krankenversorgung
Reidemeister Sophie Genealogien Braunschweiger Patrizier- und Ratsgeschlechter Braunschweig 1948 Auflistung und Darstellung der Familien von A (Achtermann) bis W(Wittekop) mit Wappen
Riecken Wm. H. Aus dem Leben eines Kaufmanns Bad Bramstedt o. Jz.
Reimer Georg Die Geschichte des Aukrugs Rendsburg 1978 Geschichte einer mittelholsteinischen Region, Homfeld, Innien, Böken, Bünzen, Bargfeld
Rösler Andreas Wegweiser für genealogische und historische Forschungen in ehemals deutschen Siedlungsräumen im östlichen Europa, 6. Auflage Zittau 2009 in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft ostdeutscher Familienforscher, e. V.
Rudolph Hagen Die verpassten Chancen, die vergessene Geschichte der Bundesrepublik Gruner & Jahr, Hamburg 1979
Salomon Ernst von Deutschland, deine Schleswig-Holsteiner Reinbeck 1975 "unkonventionelle Geschichten" um die Walfänger, Bauern, Seeräuber,....
Sarnow Winfried RUMOHR Gemeinde Rumohr 1987 herkömmliche Dorfchronik mit Geschichte dieser Dörfer, Hofgeschichte, Brauchtum Sprenge Rumohrhütten
Schlotter Hans Bürgermeister u. Ratmannen der Stadt Hildesheim von 1343 - 1446 in: Nordd.Familienkunde H.1/197
Schlotter Hans Bürgermeister u. Ratmannen der Stadt Hildesheim von 1343 - 1446 in: Nordd. Familienkunde H. 2, 1979
Schlotter Hans Heiratspolitik Hildesheimer Geschlechter zur Sicherung der Sozialen Stellung und der Ratsherrschaft in: Alt Hildesheim Nr. 49/1987
Schlotter Hans Der Wappenfries am Renaissance-Erker des Harlessem-Hauses zu Hildesheim in: Althildesheim Nr 51/1980
Schlotter Hans Genealogien Hildesheimer Ratsgeschlechter bis 1802 Hannover 1989 Auflistung der Familien und deren Zusammenhänge von ALTEN bis WILLERDING
Schlotter Hans Das Hildesheimer Patrizier-Geschlecht van Huddessem in: Alt Hildesheim Nr. 57/1986
Schmidt - Kaspar Herbert Altstadtgassen und Adelshöfe, Ausflüge in die deutsche Vergangenheit dtv, Müncehn 2007 Einiges von Deutschlands kulturellem Reichtum......
Schomaker Jacob, Propst Die Lüneburger Chronik hrg. von Theodor Meyer Lüneburg 1904 Ereignisse von 700 bis 1561 werden "altsprachlich" dargestellt
Schrader Friedr. Nicol. Reise nch Bordesholm und Kiel im Sommer 1831 Bordesholm 1985 Reisebeschreibung aus den Jahren 1828 u. 1831 mit Bildern aus Bordesholm und Umgebung
Schröder Johannes v. u. Herm Biernatzki Topographie der Herzogthümer Holstein und Lauenburg und des Fürstenhums Lübeck und des Gebiets der freien und Hanse-Städte Hamburg und Lübeck, Bd. 1 und 2 Oldenburg/Holstein 1856 alphabetisches Verzeichnis der Orte der genannten Regionen, Reprint 1993, Sändig Reprint Verlag Hasn R. Wohlwend, Vaduz/Lichtenstein
Schubert Franz Trauregister aus d. ältesten Kirchenbüchern Schleswig-Holsteins Göttingen 1989 Von den Anfängen bis 1704, Register zu Band 2-6
Schulze Hagen Kleine Deutsche Geschichte München 1996 Von der Schlacht im Teuteburger Wald bis 1990 UND "Was ist des Deutschen Vaterland?"
Sielemann Jürgen u. Rainer Hering, Ulf Bollmann Überseeische Auswanderung und Familienforschung Hamburg, Verlag Verein für Hamburgische Geschichte 2002 Verschiedene Aspekte der Auswanderung, Extrakt aus dem Symposium über europ. Auswanderung, 2000 Hamburg
Spiess Werner von Vechelde, in: Werkstücke aus Museesn, Archiv und Biblithek XIII Braunschweig 1951 Geschichte der Familie Vechelde von 1331 - 1864 ausführlicher Text
St. Nicolai Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt, 1409 - 2009 Lüneburg 2009 Jubiläumsschrift, Historisches und St. Nicolai hier und heute
Steffen Paul, Hrg. ... Meine Adresse ist Bordesholm Bordesholm 1970 Geschichte und Kultur des Ortes Bordesholm
Steffen Paul, Hrg. Amt und Kreis Bordesholm Bordesholm 1984 Bordesholm und Umgebung, Geschichte, Einrichtungen, Institutionen
Stern Franz Möge denn erreicht werden, was wir hoffen! Sparkasse Nortorf 1979 Neben der Sparkassengeschichte, Geschichte der Umgebung Nortorfs, Eisenbahnbau, soziale Lage, Armenwesen, Preise und Löhne, Teuerung, Not, Hunger, Dörfer des Kirchspiels Nortorf
Vegesack Siegfried von Vorfahren und Nachkommen, Aufzeichnungen aus einer altlivländischen Brieflade 1689 - 1887 Heilbronn 1960 teilweise über die Verhältnisse des Nordischen Krieges, Schweden mit Soldaten aus dem Bereich Stade, Elkes Vorfahr Pastor Stahl, lange währende Gefangenschaft von rund 15 Jahren in Sibirien
Winter Georg Die ältesten Lüneburger Kämmereirechnungen in: Lüneburger Blätter, Heft 2/1951 1336 wurden ausgegeben..., altsprachliche und übersetzte Auflistung der Ausgaben u. Einnahmen 1340
ZEIT, Die Welt- und Kulturgeschichte, Epochen, Fakten, Hintergründe in 20 Bänden Anfänge der Menschheit und Altes Ägypten, Band 01 Hamburg 2006
ZEIT, Die Welt- und Kulturgeschichte, Epochen, Fakten, Hintergründe in 20 Bänden Europa im Mittelalter, Band 07 Hamburg 2006
Zeitschrift für Niederdeutsche Familienkunde Hrg. DIE MAUS, Bremen, GHG Göttingen, GGH Hamburg, NLF Hannover, später nur noch GGHH 1996- 2016 Zeitschrift der Arbeitsgemeinschaft Genealogischer Verbände in Niedersachsen

zurück